Willkommen auf den Seiten des Überwälder Museums- und Kulturvereins

Der Überwälder Museums- und Kulturverein wurde 1991 gegründet und macht es sich seither zur Aufgabe das Kulturgut in Wald-Michelbach und Umgebung zu schützen und zu pflegen.

Die Gemeinden Wald-Michelbach und Grasellenbach wurden 2008 als Pilotstandorte in das Bund-Länder-Städteaufbauförderprogramm „Aktive Kernbereiche in Hessen“ aufgenommen. Ziel ist es, die Kernbereiche der Hauptorte im Zuge des demographischen, gesellschaftlichen und wirtschaftsstrukturellen Wandels zu stärken. Die Förderung der Attraktivität als multifunktionale Orte des gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Lebens sowie als Standorte der lokalen Ökonomie steht im Mittelpunkt. In diesem Sinne ist die vitale Vielfalt der musealen Einrichtungen im Überwald ein wichtiges Fundament für die Lebens- und Erlebnisqaulität vor Ort.

Unsere Internetseite ermöglicht einen kleinen Rundgang durch die vier Themenbereiche, die unser Verein zu bieten hat: Heimatmuseum, Einhaus und Backhaus, Grube Ludwig und die alte Druckerei.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Zeitreise in die Wald-Michelbacher Geschichte und freuen uns auf Ihren Besuch.